Heilsteine Türkis

Der Türkis wirkt aufmunternd und ausgleichend und schützt vor fremden Einflüssen. Er hilft uns, die Ursachen für Glück und Unglück zu erkennen und gibt uns damit die Möglichkeit, diese zu meistern.

Bereits bei den Azteken und Inkas galt der Türkis als mächtiger Schutz- und Heilstein. Er lässt sich hervorragend mit anderen Heilsteinen kombinieren und ist mit seiner Mohshärte von 5 – 6 auch sehr gut für die Kombination Rune – Bernstein – Heilstein geeignet.

Körperlich hilft der Türkis bei Erschöpfung, Rheuma, Gicht, Magenbeschwerden und Krämpfen.